News

Aus unserer Praxis

TOP Geräte für Ihr Wohlbefinden

Vorschau 2013
Einen guten Zahnarzt erkennen Sie unter anderem daran, dass er sich nicht gleich jeden technischen Schnickschnack in die Praxis stellt sondern wartet, bis die Technik voll ausgereift und zu 100% zuverlässig einsatzfähig ist.

Von der positiven Wirkung zweier Geräte bin ich nun absolut überzeugt, weshalb diese ab Anfang 2013 in meiner Praxis Einzug halten werden.
Beide Geräte gehören zur digitalen Zahnkeilkunde:

CEREC ist ein CAD/CAM-System und dient der automatischen Fertigung von Inlays, Kronen und Veneers. Die Vorteile für den Patienten sind enorm: Er kommt nur ein einziges Mal zur Behandlung und geht mit dem fertigen Zahnersatz wieder nach Hause.

VITA Easyshade Advance ist der Name des zweiten Gerätes und dient der hochpräzisen Zahnfarbmessung für den zu fertigenden Zahnersatz.

Ausführliche Infos mit näheren Beschreibungen und den daraus resultierenden Vorteilen folgen in den nächsten Wochen. Reinschauen lohnt sich.
geschrieben am 13.12.2012 um 12:07 Uhr.
 
 
Zahnärzte
in Leonberg auf jameda