Aktuelles

Aktuelles

 

-    Hochzeit     -

Keine neue Kollegin, nur ein neuer Name.

Frau Cömert hat geheiratet und heißt jetzt Frau Widmann.

Das Praxisteam gratuliert ganz herzlich zur Hochzeit.

 

Interessantes und Wissenswertes

Zahnschmerzen?

Drei Wahrheiten.

news/images/zahnschmerzen.png
Wenn ein Zahn schmerzt und quält, ist der Griff zur Schmerztablette oft nicht weit. Die Tablette lindert vorübergehend die Symptome, nicht aber die Schmerzursache. Die geschluckte Chemie ist keine Dauerlösung! Wer also wegen Zahnweh zur Tablette greifen muss, sollte auch gleich zum Telefon greifen und einen Termin beim Zahnarzt machen.

Drei Wahrheiten über Zahnschmerzen


1. Fast jeder kennt Zahnschmerzen. Doch es gibt nicht den einen Zahnschmerz. Mal ist Karies der Übeltäter, oder überempfindliche Zähne oder freiliegende Zahnhälse sind „schuld“, oder es handelt sich um ausstrahlende Zahnschmerzen wie zum Beispiel Migräne oder Ohrenschmerzen. Die Herkunft der Zahnschmerzen muss in jedem Fall abgeklärt werden!

2. Wunden können sich selbst reparieren, Zähne nicht. Zahnschmerzen sind ein wichtiges Signal und müssen ernst genommen werden. Es bringt nichts und schadet nur, den Zahnarztbesuch immer weiter hinaus zu schieben und auf „Spontanheilung“ zu hoffen.

3. Wer Mundraum und Zähne nicht gut pflegt, erhöht das Risiko von Zahnschmerzen. Bakterien erhalten zu viel Raum im Mund, sie breiten sich bei mangelnder Pflege immer weiter aus und nisten sich im Zahnfleisch oder im Kiefer ein.

geschrieben am 07.06.2018 um 19:35 Uhr.
 
 
FOCUS Empfehlung 2018 Zahnarzt
Zahnärzte
in Leonberg auf jameda
 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung: https://www.dr-sill.de/datenschutz.php